Teilnahmebedingungen Workshops #chefin

 

Liebe/r WorkshopteilnehmerIn,

wir freuen uns, dich bei einem unserer Workshops begrüßen zu dürfen. Mit der Teilnahme bestätigst du unsere hier angeführten Teilnahmebedingungen.

 

1) Anmeldung & Vertragsabschluss

  1. Die Anmeldung zu unseren Workshops erfolgt über das jeweilige Online Anmeldeformular. Folgende Angaben sind bei der Anmeldung zu machen: Name, Vorname, Unternehmen, Adresse (Rechnungsadresse), Telefonnummer, E-Mail-Adresse, gewünschter Workshop.
  2. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass gemachte Angaben elektronisch erfasst werden und für interne Zwecke verwendet werden. Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Es gilt die aktuelle Datenschutzerklärung unter hashtagchefin.at.
  3. Eine Anmeldung ist für den Teilnehmer verbindlich. Bei erfolgter Anmeldung erhält der Teilnehmer eine Anmeldebestätigung per E-Mail zugesandt. Kann die Anmeldung nicht mehr berücksichtigt werden, erteilen wir eine Absage über E-Mail.
  4. Mit dem Versand der Anmeldebestätigung und der Rechnung kommt der Vertrag zwischen dem Teilnehmer und uns zustande. Es erfolgt kein Ausweis der Umsatzsteuer, da Kleinunternehmer nach §6 Abs. 1 Z. 27 UStG.
  5. Der Teilnahmepreis versteht sich inklusive Arbeitsmaterialien und ist innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Rechnung zu begleichen.
  6. Kombiangebote:
    Bei Inanspruchnahme eines Kombiangebots (z.B. Basis und Aufbau-Workshop) kann der Teilnehmer nicht variieren, d. h. es muss dieselbe Person an beiden Workshops teilnehmen.
  7. Wir behalten uns das Recht vor, Anmeldungen, welche die Bedingungen nicht erfüllen, zurück zu weisen.

2) Absage der Teilnahme – Stornogebühren

  1. Die kostenlose Stornierung der Teilnahme ist bei Eintreffen der Stornierung (schriftlich, über E-Mail an kontakt@hashtagchefin.at) bis mindestens 7 Tage vor dem Workshoptermin möglich.
  2. Bei Stornierung bis 6 Tage vor dem Workshoptermin werden 50% des gebuchten Workshoppreises verrechnet.
  3. Bei kurzfristiger Absage und Nichterscheinen direkt am Veranstaltungstag können keine Kosten rückerstattet werden. In so einem Fall gibt es für den Teilnehmer aber auf jeden Fall die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer zu schicken. Dieser ist uns über E-Mail oder telefonisch bekanntzugeben.

3) Absage oder Terminverschiebung durch den Veranstalter

  1. Muss ein Workshop aus wichtigem Grund, zum Beispiel bei Erkrankung des Referenten oder zu geringer Teilnehmerzahl – mindestens 2 Personen – von uns aus abgesagt oder verschoben werden, wird die bereits entrichtete Gebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche – insbesondere hinsichtlich bereits gebuchter Übernachtungen, Zugfahrten oder Flüge – sind in so einem Fall ausgeschlossen.
  2. Über Absagen oder Terminverlegungen informieren wir spätestens 7 Tage vor dem Workshoptermin. Bei kurzfristigem Ausfall der Veranstaltung, durch Krankheit des Referenten oder wegen unvorhergesehenen Ereignissen, besteht kein Anspruch auf Durchführung des Workshops.

4) Nutzung von Veranstaltungsunterlagen & Seminarinhalten

  1. Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Unterlagen unserer Workshops urheberrechtlich geschützt sind. Nutzungsrechte werden nur durch ausdrückliche schriftliche Nutzungsrechtseinräumung übertragen.
  2. Wir behalten uns das Recht vor an kurzfristig geringfügigen Änderungen der Workshopinhalte.

5) Sonstige Bedingungen

  1. Aus der Anwendung der in den Workshops erworbenen Kenntnisse können keinerlei Haftungsansprüche gegenüber dem Referenten geltend gemacht werden. Wir behalten uns  kurzfristige Änderungen im Workshopprogramm vor. Aktuelle Angaben zu Workshopinhalten, -zeiten und -terminen sind unserem Workshoprogramm auf unserer Webseite zu entnehmen. Diese sind unverbindlich und ohne Gewähr.
  2. Im Rahmen unserer Workshops werden möglicherweise Fotografien und/oder Filme erstellt. Diese Aufnahmen können in verschiedenen Medien (Print, TV, Online,…) unseres Unternehmens Verwendung finden. Ist das von einem Teilnehmer nicht erwünscht, wird dies schriftlich über E-Mail vor Workshoptermin an uns gemeldet.

Stand: 15.5 2018

hashtagchefin