InterACTION – das etwas andere Netzwerken 24.5.

InterACTION – das etwas andere Netzwerken 24.5.

Eventmanagement
Am 24.5. ging bereits unser drittes InterACTION Networking Event in Wien über die Bühne. Dieses Mal luden wir in die Salopp Cocktailbar in den ersten Bezirk ein. Mittlerweile sind wir für unser besonderes InterACTION-Konzept schon bekannt. Wir freuen uns auch dieses Mal wieder zahlreichen Menschen aus unterschiedlichsten Branchen bei der beruflichen Vernetzung unter die Arme gegriffen zu haben. (mehr …)
Read More
Dos & Don‘ts beim Netzwerken

Dos & Don‘ts beim Netzwerken

Eventmanagement, Networking
  In unserem letzten Blogbeitrag haben wir dir erläutert, wieso es wichtig ist, ein stabiles berufliches Netzwerk zu haben, wer darin vertreten sein sollte und wo dich dein Netzwerk besonders unterstützen kann. In diesem Artikel wollen wir dir unsere persönlichen Dos und Don’ts beim Netzwerken näherbringen. (mehr …)
Read More
Networking – Warum dein Netzwerk dein Schlüssel zum Erfolg ist

Networking – Warum dein Netzwerk dein Schlüssel zum Erfolg ist

Eventmanagement, Networking
„Ein Netzwerk musst du haben, bevor du es brauchst!" Wer im Berufsleben erfolgreich sein möchte, eine Karriere anstrebt, muss nicht nur richtig gut sein, in dem was er macht. Er muss auch Disziplin, Hartnäckigkeit und Willenskraft beweisen. Aber längst ist bekannt, dass das allein oft nicht reicht. Die richtigen Kontakte können schon mal Türen öffnen, die sonst verschlossen bleiben würden. Das sprichwörtliche Vitamin B (B für Beziehungen) kann genau dort helfen, wo man allein nicht mehr weiterkommt. (mehr …)
Read More
InterACTION – das etwas andere Netzwerken 23.11.17

InterACTION – das etwas andere Netzwerken 23.11.17

Eventmanagement
Nach unzähligen Afterwork-Clubbings, die sich in den vergangenen Jahren in Wien etabliert haben, sind jetzt organisierte Netzwerktreffen gefragter denn je. In ungezwungenem Rahmen sollen sich Personen, der unterschiedlichsten Branchen, kennenlernen, austauschen und vernetzen. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass das leider nicht immer so klappt, wie es sich TeilnehmerInnen und Veranstalter wünschen. (mehr …)
Read More